Home Rezepte Endiviensalat mit gebratenem Heilbutt

Endiviensalat mit gebratenem Heilbutt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Loading...

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Portionen: 1

Zutaten

150-200 g Heilbuttfilet

2 EL Magerquark

Eine Handvoll Endiviensalat, zerpflückt

Eine Handvoll Salatmix

100 g Kirschtomaten, halbiert

1 Knoblauchzehe, gepresst

1 Zitronenscheibe

1 EL Olivenöl

Pfeffer

Salz

Nährwerte

295 Kalorien

6.9 Gramm Kohlenhydrate

15.9 Gramm Fett

29.8 Gramm Protein

Zubereitung

Das Heilbuttfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Heilbutt von beiden Seiten ca. 4-5 Minuten anbraten. Aus dem Quark mit Salz und Pfeffer und falls gewünscht mit ein paar Kräutern einen Dip machen. Den Endiviensalat, den Salatmix und die Tomaten in einen Teller geben. Den Heilbutt darauf geben und mit einer Scheibe Zitrone garnieren. Das Ganze wird mit dem Quarkdip serviert.

Home Rezepte Endiviensalat mit gebratenem Heilbutt

Schreibe einen Kommentar

Willkommen zum PowerSlim-Newsletter!

Power Slim Deutschland GmbH wird die Informationen, die du in diesem Formular angibst, dazu verwenden, mit dir in Kontakt zu bleiben und dir Updates rund um PowerSlim zu übermitteln. Bitte lasse uns wissen, auf welche Art und Weise du von uns hören möchtest:

Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder E-Mail, die du von uns erhältst, finden kannst, oder indem du uns unter diana.bauer@powerslim.de kontaktierst. Wir werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest du auf unserer Website. Indem du unten klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

 

×