Phase 1

Fusilli mit Kräuter-Huhn, Spinat und gegrillten Tomaten

Zubereitungszeit 30 Minuten Anzahl der Personen: 0
Zu Favoriten hinzufügen Rezept per PDF drucken oder herunterladen

Zubereitung

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Tomaten auf dem Backblech verteilen, mit einem halben Esslöffel Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen ca. 20-30 Minuten rösten. Die Fusilli nach Packungsanweisung zubereiten. Erhitze einen halben Esslöffel Olivenöl in einem Wok und brate die Hähnchenbrust, gewürzt mit Oregano, Salz und Pfeffer für ca. 3-5 Minuten an, bis sie eine leicht goldbraune Farbe annehmen und durchgegart sind. Füge nun den Spinat hinzu, würze diesen mit Salz und brate ihn so lange mit an, bis er zerfallen ist. In der Zwischenzeit zauberst du ein köstliches Kräuteröl aus dem restlichen Olivenöl, Tomatenmark, Pfeffer, Salz, Knoblauch und Basilikum, indem du diesen kurz in die Küchenmaschine gibst. Lege ein paar Basilikumblätter beiseite für die Garnierung. Die Fusilli mit dem Kräuteröl, Hähnchenstücken und dem Spinat vermischen. Das fertige Gericht auf einen Teller geben und die gerösteten Tomaten darüber verteilen. Mit einigen Basilikumblättern servieren.
  • Zutaten:
  • 1 Beutel PowerSlim Fusilli
  • 40 g Hühnerbrust in Stücke geschnitten
  • 1 Handvoll Spinat
  • 100 g Kirschtomaten
  • 0.5 Knoblauchzehe gepresst
  • 1.5 EL Olivenöl
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 Handvoll Basilikum frisch
  • Oregano
  • Pfeffer frisch gemahlen
  • Meersalz grob
Nährwerte
Energie
Kcal 344 Kcal
Fette 18,0 g
Kohlenhydrate 6,8 g
Eisweiß 30,9 g
Teile deine eigenen Erfahrungen
Teile deine Erfahrung: Fusilli mit Kräuter-Huhn, Spinat und gegrillten Tomaten
Ihre Bewertung

Weitere Informationen

Weitere Informationen
Preparation time 30
Amount of persons 0
Ingredients 1 Beutel PowerSlim Fusilli
40 g Hühnerbrust in Stücke geschnitten
1 Handvoll Spinat
100 g Kirschtomaten
0.5 Knoblauchzehe gepresst
1.5 EL Olivenöl
1 TL Tomatenmark
1 Handvoll Basilikum frisch
Oregano
Pfeffer frisch gemahlen
Meersalz grob
Preparation Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Tomaten auf dem Backblech verteilen, mit einem halben Esslöffel Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen ca. 20-30 Minuten rösten. Die Fusilli nach Packungsanweisung zubereiten. Erhitze einen halben Esslöffel Olivenöl in einem Wok und brate die Hähnchenbrust, gewürzt mit Oregano, Salz und Pfeffer für ca. 3-5 Minuten an, bis sie eine leicht goldbraune Farbe annehmen und durchgegart sind. Füge nun den Spinat hinzu, würze diesen mit Salz und brate ihn so lange mit an, bis er zerfallen ist. In der Zwischenzeit zauberst du ein köstliches Kräuteröl aus dem restlichen Olivenöl, Tomatenmark, Pfeffer, Salz, Knoblauch und Basilikum, indem du diesen kurz in die Küchenmaschine gibst. Lege ein paar Basilikumblätter beiseite für die Garnierung. Die Fusilli mit dem Kräuteröl, Hähnchenstücken und dem Spinat vermischen. Das fertige Gericht auf einen Teller geben und die gerösteten Tomaten darüber verteilen. Mit einigen Basilikumblättern servieren.
Nutritional value /i/s/istock-506216686-bewerkt.jpg
Type of Dish Fleisch
Type of Kitchen Mediterrane
Recipe PDF {"name":"Fusilli mit Kr\u00e4uter-Huhn.pdf","path":"catalog\/product\/recipe-files\/Fusilli_mit_Kr_uter-Huhn_1.pdf","type":"application\/pdf","size":"256156","url":"https:\/\/www.psfoodandlifestyle.nl\/media\/catalog\/product\/recipe-files\/Fusilli_mit_Kr_uter-Huhn_1.pdf"}
Static block Catalog Events Lister
Phase 1
Based on (g) 100
Energy kcal 344
Fat 18.000000
Carbohydrate 6.800000
Proteins 30.900000
Based on in ml Nein

Rezensionen

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Fusilli mit Kräuter-Huhn, Spinat und gegrillten Tomaten
Ihre Bewertung