Phase 1A+1B

Gefüllte Portobello-Pilze mit Trüffelrisotto

Zubereitungszeit 25 Minuten Anzahl der Personen: 1
Rezept per PDF drucken oder herunterladen

Zubereitung

Heize den Backofen auf 230 ° C vor. Den Reis ca. 15 Minuten in reichlich Wasser kochen. In der Zwischenzeit die Portobello-Pilze aushöhlen und mit etwas Olivenöl bestreichen. Lege diese mit der ausgehüllten Seite nach oben auf ein Backblech und backe sie für ca. 10 Minuten im Ofen. 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel ca. 2 Minuten braten. Füge die Zucchinistücke hinzu und brate sie 5 Minuten lang. Die Hitze abstellen und mit Reis, Frischkäse und Trüffeltapenade zu einem Risotto mischen. Die Portobello-Pilze mit dem Risotto füllen und mit frischer Petersilie garnieren.
  • Zutaten:
  • 1 Päckchen PowerSlim Soja-Reis
  • 2 kleine Portobello-Pilze
  • 50 g Zucchini, in Stücke geschnitten
  • ¼ rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1 TL Trüffel-Tapenade
  • 2 EL Frischkäse light
  • 1 ½ EL Olivenöl
  • frische Petersilie
Nährwert
Energie
Kcal 565 Kcal
Fette 41,9 g
Kohlenhydrate 14,3 g
Proteine 30,1 g
Teile deine eigenen Erfahrungen
Teile deine Erfahrung: Gefüllte Portobello-Pilze mit Trüffelrisotto
Ihre Bewertung