Phase 3 Deliciously in balance

Salat mit gebratenen Kichererbsen, Roter Bete, Hähnchenbrust und Mango

Zubereitungszeit 25 Minuten Anzahl der Personen: 1
Rezept per PDF drucken oder herunterladen

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kichererbsen trocken tupfen und in eine Auflaufform geben. Mit einem halben Esslöffel Olivenöl beträufeln, dann alle Kräuter hinzufügen und gut mischen. Für 20 Minuten Alles in den vorgeheizten Backofen geben. Den Rucola mit der roten Bete, der Hähnchenbrust, dem Ziegenkäse, der Mango und den gerösteten Kichererbsen mischen. Dann mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zutaten:
  • 120-150 g geräucherte Hähnchenbrust in Stücken
  • 3 Teelöffel Ziegenfrischkäse
  • 2 Esslöffel Kichererbsen, gekocht (evtl. aus der Dose)
  • 2 Rote Bete, gekocht und gewürfelt
  • 25 g Rucola
  • 1/4 Mango in Stücken
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Messerspitze (geräucherte) Paprika
  • etwas Oregano
  • etwas Chilipfeffer
  • etwas Kreuzkümmelpulver
  • Pfeffer
  • Salz
Nährwert
Energie
Kcal 564 Kcal
Fette 30,0 g
Kohlenhydrate 35,2 g
Proteine 31,1 g
Teile deine eigenen Erfahrungen
Teile deine Erfahrung: Salat mit gebratenen Kichererbsen, Roter Bete, Hähnchenbrust und Mango
Ihre Bewertung